Datenschutzerklärung

Liebe Nutzer der von der pecem UG (haftungsbeschränkt) betriebenen Internetseite www.pecem.de,

wir sind uns bewusst, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen wichtig ist. Wir schätzen deshalb Ihr Vertrauen, das Sie uns für den gewissenhaften Umgang mit Ihren persönlichen Informationen entgegenbringen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns ebenfalls wichtig.

Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass die pecem UG (haftungsbeschränkt) Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten, zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf. Diese Einwilligung kann von Ihnen jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, teilweise oder komplett widerrufen werden.

  1. Verantwortliche Stelle
    Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist

    pecem UG (haftungsbeschränkt)

    Kornmarkt 22

    D-02625 Bautzen

    info@pecem.de

  2. Speicherung von persönlichen Informationen unserer Kunden
    Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Damit wir für Sie den bestmöglichen Service gewährleisten können, helfen uns die von Ihnen empfangenen Informationen. Wir speichern Informationen, wenn Sie z.B. mit uns in Kontakt treten (Anfrageformular) - dies sind zum Beispiel Ihr Name, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse, sowie Ihre Nutzerverhalten.

  3. Wofür verwenden wir Ihre persönlichen Informationen?
    Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen um mit Ihnen zu kommunizieren, sowie um unsere Datensätze zu aktualisieren und Inhalte unserer Internetpräsentation abzubilden. Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, unser Angebot und unsere Inhalte zu verbessern, einem Missbrauch unserer Internetseite vorzubeugen bzw. diesen zu entdecken oder Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen.

  4. Wie lange werden die Daten gespeichert?
    Grundsätzlich speichern wir alle Informationen, die Sie uns übermitteln, solange Sie Interesse an der Übersendung von Werbeinformationen haben. Sollten Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre Daten nutzen, so kommen wir dieser Bitte natürlich umgehend nach (lesen Sie dazu bitte auch Ziffer 6).

  5. Können Sie in Erfahrung bringen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben?
    Ja. Sie können auf Wunsch jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten.

  6. Können Sie die Änderung/Löschung Ihrer gespeicherten Daten veranlassen?
    Ja. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine Änderung Ihrer Daten bzw. die teilweise oder komplette Löschung Ihrer Daten zu veranlassen. Zu diesem Zweck nutzen Sie bitte unser Kontaktmöglichkeiten auf der pecem UG (haftungsbeschränkt) Internetseite., oder schreibe Sie eine formlose E-Mail an info@pecem.de. Wir werden Ihrem Wunsch unverzüglich nachkommen und die weitere Zusendung von Werbung unverzüglich einstellen. Soweit wir gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sein sollten, werden die Daten nicht gelöscht, aber gesperrt.

  7. Was hat es mit Cookies auf sich und wie werden diese von der pecem UG (haftungsbeschränkt) genutzt?
    Cookies sind Textinformationen (ASCII-Text), die über Ihren Browser (z. B. Microsoft Explorer, Netscape, Mozilla, Opera und andere) auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, d. h. die von uns erstellten Cookies sind nur während Ihres Aufenthaltes auf  aktiv und werden nach dem Schließen aller Browser-Fenster gelöscht. In diesem Session-Cookie legen wir vorübergehend variable Informationen ab, die es uns ermöglichen, die von Ihnen gewünschten Einstellungen innerhalb unserer Internetseite darzustellen. Sie können Ihre Browsereinstellungen dahingehend verändern, dass Cookies nicht mehr akzeptiert werden bzw. Ihr Browser Sie vor der Verwendung darauf hinweist. Wir empfehlen Ihnen allerdings, die Verwendung von Cookies zu ermöglichen, da es sonst zu Einschränkungen in der Bedienung der Internetseite kommen kann. Im übrigen können Cookies keine Viren übertragen, keine E-Mail-Adressen und Festplatteninhalte auslesen, die History-Datei nicht übertragen, keine unbemerkten E-Mails versenden, Ihnen nicht die gesamte Festplatte vollschreiben oder gar löschen.

  8. Hinweis zur auf der Seite verwendetet Google-Dienste wie Google Maps und YouTube

    Wir weisen ausdrücklich daraufhin, das unsere Website Element der obengenannten Dienste verwendet.

  9. Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt.
    Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.
    Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
    Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.
    Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.
    Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
    Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.Der Seitenbesucher hat der Erfassung von Daten mittels Google Analytics auf dieser Webseite widersprochen.
    Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

  10. Weitergabe der erhalten Informationen 
    Die von Ihnen erhaltenen Informationen werden weder an Dritte weitergegeben, noch zu anderen als den genannten Zwecken (siehe Ziffer 3) verwendet.

  11. Hinweise
    Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz der pecem UG (haftungsbeschränkt) haben, können Sie sich gern per E-Mail an uns wenden. Wir versichern Ihnen, dass wir wesentliche Änderungen unserer Hinweise zum Datenschutz, die zu einem schwächeren Schutz führen, stets einwandfrei kennzeichnen und in angemessener Form publizieren werden.

Die letzte Änderung erfolgte am 11.03.2019.